Wispertalsteig - die Wiege der Wispertrails

Wispertalsteig Espenschied Wispertrails Wispertaunussteig
­čî│­čÉżWISPERTALSTEIG­čĆ×­čĺÜ
Wildromantische Landschaft, verwunschene Bacht├Ąler, geschichtstr├Ąchtige Orte ┬áund knackige Trailpassagen kennzeichnen die Keimzelle der WisperTrails, denn der Wispertalsteig ist bereits seit 2009 Premiumweg und gilt damit als Vorreiter und Ideengeber ­čĺí f├╝r dieses Wegprojekt.
Wir haben den Wispertalsteig vor einigen Wochen im saftigen Maigr├╝n ­čî┐unter die Hufen genommen. Dann ÔÇô wenn die Felder­čîż und Wiesen ihre volle Pracht entfalten ÔÇô ist wohl die ideale Zeit, um die Schuhe­čąż auf knapp 15km Wanderstrecke (mit insgesamt je 500 H├Âhenmetern im Auf- und Abstieg) zu schn├╝ren. Am fr├╝hen Sonntagmogen hatten wir die herrliche Strecke durch den ehemaligen Freistaat Flaschenhals ganz f├╝r uns alleine­čśŐ, konnten in voller Ruhe die Stille der Bacht├Ąler und die Panoramablicke auf der H├Âhe genie├čen, wo man einen grandiosen Fernblick ├╝ber das Rheinthal, den Taunus und die umliegenden Mittelgebirge bestaunen darf.­čĄę
Der Wispertalsteig bietet dem Wanderer einen stetigen Wechsel auf naturnahen Wald- und Wiesenwege, sowie schmalen Trailabschnitte, die teils ├╝ber schroffes Schiefergestein f├╝hren. Der sehr sch├Ân hergerichtete Ortskern von Espenschied, wo die Welt noch in Ordnung scheint, l├Ądt zur Einkehr ein­čĆí­čĹî. Genauso wie die Laukenm├╝hle im Wispertal. Beides sind ideale Einstiegspunkte der Wandertour mit ausreichend Parkgelegenheiten.­čů┐´ŞĆ
ÔŁŚ´ŞĆTipp: Unterwegs empfiehlt sich ein Abstecher, um die mystisch wirkenden Ruinen des RAD 5/257 zu erkunden, welche langsam aber stetig durch die Natur zur├╝ckerobert werden. Ein dunkler Schatten aus b├Âser Vergangenheit schwebt ├╝ber diesem geschichtstr├Ąchtigen Ort, wo die Nationalsozialosten ein Arbeitslager (Kennzeichnung RAD 5/527) f├╝r den Reichsarbeitsdienst aus dem Boden gestampft haben, welches f├╝r den Bau der Hinterlandswaldstra├čeÔŤĆ (die heutige Wisperstra├če) verantwortlich war. Ein imposantes Eingangstor gleich bei der Laukenm├╝hle kennzeichnet den Einstieg in dieses Gebiet.